BiblioLoad. NALA - Der magische Steinkreis

Seitenbereiche:


Inhalt:

Das schüchterne, dreizehnjährige Mädchen Nala verbringt den Sommer auf einem Pferdehof in Südfrankreich. Ihr Herzenspferd, die weiße Araberstute Lilou ist genauso misstrauisch und verletzt wie sie. Im Wald entdeckt die Außenseiterin einen vergessenen, magischen Steinkreis und gelangt in eine Traumwelt.Dort trifft sie die Medizinfrau Blaue Feder, ihren Schüler Wolfsherz und eine Mustangherde. Nala erlernt uraltes, schamanisches Zauberwissen und Horsemanship, das Pferdeflüstern. Dieses Abenteuer verändert ihr Leben ...Eine magische, inspirierende und spannende Geschichte für Herzensabenteurer von elf bis neunundneunzig.

Autor(en) Information:

Gabriela Proksch Bernabé lebt mit ihrer Familie, vier Pferden und einer Katze in Tirol. Als neugierige Wissenssammlerin ist sie unterwegs um die Welt zu erforschen. Ihre wichtigsten Stationen auf diesem Weg waren: Dr.phil. in Psychologie und Pädagogik, Ausbildung zur Reittherapeutin und Feldenkrais-Lehrerin (Tellington-Jones für Menschen). Viele Jahre lang lernte sie von verschiedenen Medizinmenschen und BewahrerInnen alten Wissens. Ihre Arbeit als bildende Künstlerin und zahlreiche Ausstellungen führten sie von Amerika bis nach Australien und quer durch Europa. NALA Der magische Steinkreis ist ihr erster Roman, die Fortsetzung ist bereits geplant.