BiblioLoad. Psychologie der Furcht! Ängste verstehen überwinden

Seitenbereiche:

Psychologie der Furcht! Ängste verstehen &überwinden
Psychologie der Furcht! Ängste verstehen &überwinden

Inhalt:

KLIMASCHUTZ UND WISSEN: Mit diesem Buch unterstützen Sie - urkundlich belegt - Aufforstungsprojekte, erhalten schnell kompakte Informationen und Checklisten von Experten (Übersicht und Pressestimmen in der Buchvorschau) sowie in der Praxis erprobte Ratschläge, die auch dank AddOn Schritt für Schritt zum Erfolg führen. Denn Ängste, Depressionen und Panikattacken haben viele Menschen fest im Griff. Und es ist nicht leicht, sich aus den Klauen der Furcht zu befreien. Dabei werden die Ängste nicht nur von plötzlich auftretenden Veränderungen und Krisen oder der medialen Reizüberflutung ausgelöst, Angststörungen sind für viele fester Bestandteil des Alltags und haben oft tieferliegende Ursachen. Entscheidend ist es daher, sich in ungewohnten und scheinbar gefährlichen Situationen eben nicht in der Panik zu verlieren, sondern vielmehr die Ursachen für die eigenen Ängste zu kennen und etwas dagegen zu tun. Resilienzübungen, Meditation und Atem- und Mentaltechniken können helfen, Gefahren und Risiken realistisch einzuschätzen, Situationen sachlich zu bewerten und adäquat zu reagieren.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können