BiblioLoad. DuMont BILDATLAS Salzburger Land

Seitenbereiche:


Inhalt:

DuMont Bildatlas Salzburger Land Mit den E-Books der DuMont Bildatlanten sparen Sie Gewicht im Reisegepäck! Das E-Book basiert auf: 4. Auflage 2021 DuMont Bildatlas Salzburger Land -  die Bilder der Fotografen Christina und Toni Anzenberger zeigen faszinierende Panoramen und ungewöhnliche Nahaufnahmen. Sechs  Kapitel, gegliedert nach regionalen Gesichtspunkten, geben einen Einblick in das Mozartland. Zu jedem Kapitel gehören Hintergrundreportagen und Specials, die aktuelle und interessante Themen aufgreifen. Eines der DuMont Themen widmet sich den süßen Verlockungen des Bundeslandes, ein weiteres Thema verrät, warum, nicht nur in Badgastein, Wohlfühlen seit mehr als 150 Jahren professionell inszeniert wird, und ein anderes berichtet von Wintersport rund um in die Uhr in Obertauern. Den Abschluss eines jeden Kapitels bilden Infoseiten mit allen wichtigen Sehenswürdigkeiten. Viele persönliche Tipps des Autors sowie Empfehlungen zu Hotels und Restaurants ergänzen das Infoangebot. Wer abseits der Touristenpfade etwas Außergewöhnliches erleben möchte, folgt den DuMont Aktivtipps: genießen Sie prachtvolle Ausblicke von den Stadtbergen Salzburgs aus, lassen Sie sich von Kasknödel und Kaiserschmarrn ins Almenreich des Hochkönigs locken, suchen Sie  Smaragde oder entdecken Sie die Vielfalt an Zielen für Genusswanderer und Familien. Abgerundet wird der Bildatlas durch das Servicekapitel, das praktische und allgemeine Informationen für die Vorbereitung der Reise beinhaltet sowie Daten und Fakten zum Reiseziel liefert. Tipp: Erstellen Sie Ihren persönlichen Reiseplan durch Lesezeichen und Notizen... und durchsuchen Sie das E-Book mit der praktischen Volltextsuche!

Autor(en) Information:

Der Autor des DuMont Bildatlas Salzburger Land Stefan Spath verbrachte zwei Studienjahre in Salzburg. Seitdem gibt es regelmä ßige Wanderurlaube im Lungau, wo das Salzburger Land - nach Einschätzung des Autors - am schönsten ist. Die Bilder für diesen Band fotografierte exklusiv die Wiener Fotografen Christina und Toni Anzenberger. Sie waren von der weltoffenen Festspielstadt, zauberhafter Bergwelt und reizvoller Seenlandschaft beeindruckt.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können