BiblioLoad. Leichter lernen mit dem inneren Schweinehund

Seitenbereiche:


Inhalt:

"Das kapier ich eh nie!" - "Der Lehrer kann mich halt nicht leiden!" - "Das braucht doch kein Mensch!" Schule ist ein wichtiger Teil im Leben von Teenagern. Klar, dass beim Thema Lernen auch unser gemeiner kleiner Freund, der innere Schweinehund, stets zur Stelle ist und die guten Vorsätze mit Ausreden und raffinierten Tricks zu sabotieren weiß. Wie Teenager Notendruck und Lernstress abbauen und gemeinsam mit dem inneren Schweinehund leichter und besser lernen können, verrät Marco von Münchhausen in diesem Buch. Er zeigt, welche Lerntypen es gibt, wie dem borstigen Rüsseltier ein strukturierter Lernplan schmackhaft gemacht werden kann und was bei schlechten Noten oder allgemeinen Problemen in der Schule hilft.

Autor(en) Information:

Marco von Münchhausen ist promovierter Jurist, Trainer, Berater, Autor mehrerer Bestseller und Vater zweier schulpflichtiger Kinder. Mit den psychologischen Hindernissen auf dem Weg zum Erfolg und zur richtigen Lebensführung beschäftigt er sich seit vielen Jahren. Zudem coacht und berät er im Bereich Gedächtnisund Lerntechniken. Seine Tochter Noreen, 16, weiß aus eigener Erfahrung, wie schwer es ist, als Teenie mit dem inneren Schweinehund umzugehen.