BiblioLoad. Wenn ein Kind stirbt

Seitenbereiche:


Inhalt:

"Damit ich weiter weinen kann als allein ..." - Mehr als ein Trauerbegleiter - Für die ganze Familie, für professionelle und ehrenamtliche Begleitende und für Selbsthilfegruppen - Mit zahlreichen Beispielen und mentalen Vorstellungsbildern

Autor(en) Information:

Mechthild Ritter, geboren 1958, Diplom-Pädagogin und Transaktionsanalytikerin, ist seit 1989 Seelsorgerin auf der Kinderkrebsstation der Universitätskinderklinik Würzburg. Freiberuflich bietet sie Beratungen, Supervisionen und Fortbildungen sowie regelmäßige Referententätigkeiten zu den Themen Sterbebegleitung, Trauer, Selbstsorge und Kinder an. Im Jahr 2000 erhielt sie für das psychosoziale Projekt "Trauerseminare für Verwaiste Familien" eine Auszeichnung der Deutschen Leukämie-Forschungshilfe.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können