BiblioLoad. Benedikt XVI.

Seitenbereiche:


Inhalt:

Benedikt XVI. ist der achte deutsche Papst und der erste nach einer Unterbrechung von fast 500 Jahren. Der langjährige BILD-Korrespondent und Bestsellerautor Andreas Englisch kennt ihn seit langen Jahren und hat ihn auf allen Reisen rund um den Globus begleitet. Hier schildert er aus nächster Nähe den bemerkenswerten Wandel des Joseph Ratzinger vom Präfekten der römischen Glaubenskongregation zum weltoffenen und dialogorientierten Papst. Andreas Englisch gibt auf persönliche Weise darüber Auskunft, was hinter den Kulissen des Vatikans wirklich vor sich geht und wie er selbst von einem eher distanzierten Wegbegleiter des mächtigen Kurienkardinals zu einem Bewunderer des - gegenüber dem weithin ausstrahlenden Charisma des nunmehr selig gesprochenen großen Vorgängers Johannes Paul II. - eher stillen und diskreten, aber ähnlich wirkungsvoll der "Liebe in der Wahrheit" (so der Titel seiner jüngsten Enzyklika) hingegebenen deutschen Papstes wurde.

Autor(en) Information:

Andreas Englisch lebt seit drei Jahrzehnten in Rom und gilt als einer der bestinformierten Journalisten im Vatikan. Er ist ein gefragter Talkshowgast und Interviewpartner, seine Bücher werden in zahlreiche Sprachen übersetzt und sind Bestseller, darunter "Franziskus - Zeichen der Hoffnung" (2013), "Der Kämpfer im Vatikan - Papst Franziskus und sein mutiger Weg" (2015) sowie die Bildbiografie "Franziskus" (2016). Zuletzt begeisterte Andreas Englisch seine Leser mit dem Bestseller "Mein Rom. Die Geheimnisse der Ewigen Stadt" (2018).

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können