BiblioLoad. Asperger - Leben in zwei Welten

Seitenbereiche:


Inhalt:

Asperger-Alltag. Das Asperger-Syndrom, eine Form des Autismus, wird mittlerweile bei jedem 300. Kind diagnostiziert. Für Eltern stellen sich viele Fragen wie: Was heißt das für den weiteren Lebensweg meines Kindes? Wird es je Freunde haben oder im Verein Sport machen können? Wird die Berufswahl eingeschränkt sein? Hier erzählen sieben Betroffene in langen O-Tönen von ihrem Leben. Die Autorin, die Ärztin und Betroffene zugleich ist, kommentiert diese Beispiele aus dem wirklichen Leben. So werden authentisch Lösungen und Wege gezeigt, mit Asperger zurechtzukommen und alltags-praktische Aspekte erläutert.

Autor(en) Information:

Dr. Christine Preißmann ist Ärztin für Allgemein- und Notfallmedizin und Psychotherapie in Darmstadt und hat selbst Asperger. Sie hat mehrere Bücher und Artikel zum Thema veröffentlicht und ist rege in der Aufklärung und Selbsthilfeszene unterwegs.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können