BiblioLoad. 555 populäre Irrtümer

Seitenbereiche:

555 populäre Irrtümer
555 populäre Irrtümer

Inhalt:

Eine volle Festplatte macht den Computer noch lange nicht langsam. Körpersprache ist keineswegs international. Ammoniten sind keine versteinerten Schnecken und Erdnüsse auch keine Nüsse. Viele Gewissheiten, die einem so selbstverständlich erscheinen wie dem kleinen Kind der Weihnachtsmann, sind schlicht und ergreifend nicht wahr. In über 500 pointierten Texten räumt Norbert Golluch die am weitesten verbreiteten Irrtümer aus und überrascht auf diese Art und Weise jeden Leser immer wieder neu. Ob Pflanzen und Tiere, Medizin, Ernährung, Geografie und viele mehr - kein Interessensgebiet, das "555 populäre Irrtümer" nicht abgedeckt. Das Buch für alle, die es ganz genau wissen wollen.

Autor(en) Information:

Norbert Golluch, geboren 1949, arbeitete zunächst als Grundschullehrer, bevor er sich nach einigen Jahren als Verlagslektor und Redakteur einer Satire-Zeitschrift als Autor selbstständig machte. Zu seinen zahlreichen Bestsellern gehört zum Beispiel "Stirbt ein Bediensteter während der Dienstreise, so ist damit die Dienstreise beendet". Norbert Golluch wohnt und arbeitet im Bergischen Land in der Nähe von Köln.