BiblioLoad. James und der Riesenpfirsich

Seitenbereiche:


Inhalt:

Zum 100. Geburtstag am 13. September 2016 Seit seine Eltern von einem Rhinozeros gefressen wurden, fristet James ein trauriges Dasein bei seinen beiden fiesen Tanten. Das ändert sich schlagartig, als ihm eines Tages ein Fremder eine Tüte grün leuchtender, zauberkräftiger Krümel schenkt. Nur dumm, dass James im Garten stolpert und den Inhalt der Tüte unter dem alten Pfirsichbaum verstreut. Dort wächst ein riesiger Pfirsich heran, der von Rieseninsekten ausgehöhlt wird und in den James sich vor seinen Tanten verkriecht. Ein fantastisches Abenteuer beginnt ... (Laufzeit: 2h 58)

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können