BiblioLoad. Im düsteren Tal

Seitenbereiche:


Inhalt:

Seit der Trennung von ihrem Mann hat Psychotherapeutin Jessica Mayhew mit genügend eigenen Problemen zu kämpfen. Dennoch zieht die Geschichte ihrer neuen Patientin, der Malerin Elinor Powell, sie in ihren Bann. Elinor gibt sich die Schuld am Tod ihrer Mutter, die bei einem mysteriösen Raubüberfall ums Leben kam. Und je mehr Jessica über den Fall erfährt, desto mehr ist sie überzeugt: Elinors Mutter wurde ermordet!

Autor(en) Information:

Charlotte Williams hat Philosophie studiert und als Journalistin gearbeitet, bevor sie mit dem Schreiben begann. Sie hat sich vor allem mit Hörspielen einen Namen gemacht.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können