BiblioLoad. Patientenverfügung

Seitenbereiche:


Inhalt:

Rechtzeitig vorsorgen schafft Sicherheit Mit einer Patientenverfügung, einer Vorsorgevollmacht und einer Betreuungsverfügung legen Sie Ihre persönlichen Wünsche fest und schaffen so Klarheit für sich und Ihre Angehörigen - für eine medizinische Behandlung und für alle rechtlichen und finanziellen Angelegenheiten. Dieser Ratgeber klärt alle wichtigen Fragen und hilft Ihnen, die notwendigen Dokumente richtig und rechtssicher auszufüllen. - Einfache, klare Erläuterungen informieren Sie über die verschiedenen Möglichkeiten der Vorsorge und helfen beim Erstellen der Dokumente. - Musterbeispiele zeigen Ihnen, wie die notwendigen Regelungen getroffen werden können. - Fertige Textbausteine liefern Formulierungen, die Sie in Ihre persönliche Verfügung übernehmen können. - Formulare zum Ankreuzen und Ausfüllen helfen, klare Regelungen zu treffen. - Checklisten sorgen dafür, dass Sie nichts vergessen.

Autor(en) Information:

Heike Nordmann ist Referentin für Tagespflege und Wohngemeinschaften beim Landesverband freie ambulante Krankenpflege NRW. Rechtsanwalt Wolfgang Schuldzinski ist Experte für Patientenrechte und Vorstand der Verbraucherzentrale NRW.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können