BiblioLoad. Tod im Englischen Garten

Seitenbereiche:


Inhalt:

Ein Mörder geht um: Der packende historische Kriminalroman 'Tod im Englischen Garten' von Erfolgsautorin Heidi Rehn jetzt als eBook bei dotbooks. München, 1872: Im ersten Morgengrauen wird ein unbekannter Toter im Englischen Garten aufgefunden - hinterrücks erschlagen, und innerhalb weniger Wochen nun schon der dritte Tote! Polizeioffiziant Severin Thiel ist eigentlich einem ganz anderen Fall auf der Spur - er soll Licht in die dubiosen Machenschaften der 'Dachauer Bank' bringen, die mit unseriös hohen Zinsen Anleger in Scharen anlockt. Als jedoch erste Hinweise in den Mordermittlungen auftauchen, keimt in Thiel ein folgenschwerer Verdacht: Ist etwa die gewiefte Adele Spitzeder, Inhaberin dieser Schwindelbank, in die Morde verwickelt? Doch die lässt sich nicht so leicht in die Karten schauen ... Wie schon in ihrem Bestseller 'Das Haus der schönen Dinge' versteht es Heidi Rehn auch in ihren historischen Kriminalromanen, Fakten und spannende Fiktion mitreißend miteinander zu verbinden. Jetzt als eBook kaufen und genießen: 'Tod im Englischen Garten' von Bestsellerautorin Heidi Rehn. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks - der eBook-Verlag. Heidi Rehn, geboren 1966 in Koblenz/Rhein, kam zum Studium der Germanistik und Geschichte nach München. Nach dem Abschluss arbeitete sie als Dozentin an der Universität und als PR-Beraterin, bevor sie sich als Texterin, Journalistin und Autorin selbständig machte. 2014 erhielt Heidi Rehn für Die Liebe der Baumeisterin den Goldenen Homer für den besten Beziehungs- und Gesellschaftsroman. Ihr Roman Das Haus der schönen Dinge eroberte 2017 die Bestsellerlisten. Die Website des Autors: www.heidi-rehn.de/ Die Autorin im Internet: www.facebook.com/HeidiRehnAutorin Instagram: www.instagram.com/heidi_rehn Von Heidi Rehn erscheint bei dotbooks auch: Die Tote am Fluss